Megatrends der Zukunft | megatrends ข้อมูลเทคโนโลยีล่าสุด

Megatrends der Zukunft |อัพเดทข้อมูลเทคโนโลยีล่าสุด

[penci_button link=”#” icon=”” icon_position=”left” text_color=”#000000″]ดูรายละเอียด[/penci_button]

READ  ประมวลภาพ โครงการอบรมเชิงปฏิบัติการเทคโนโลยีสารสนเทศสำหรับผู้บริหาร เรื่อง Digital Transformation | รูปเทคโนโลยีสารสนเทศ ข้อมูลเทคโนโลยีล่าสุด

อัพเดทและแบ่งปันข้อมูลเทคโนโลยีทุกวัน every: https://istylebox.com/ .

ข้อมูลที่เกี่ยวข้องกับหัวข้อ megatrends.

ในการบรรยายเสมือนจริงของเขาที่ DHBW Mosbach ผู้บรรยาย Morell Westermann ให้ความกระจ่างเกี่ยวกับแนวโน้มสำคัญใน 10 ปีข้างหน้าที่มีศักยภาพในการเปลี่ยนแปลงสังคมของเราโดยพื้นฐาน การเปลี่ยนแปลงที่ทำให้การประดิษฐ์เครื่องจักรไอน้ำ ไฟฟ้า และคอมพิวเตอร์มาอยู่ในที่ร่ม เวสเตอร์มันน์ทำให้หลายคนมองเห็นสิ่งที่ยังซ่อนเร้นอยู่ในปัจจุบัน และกล้าที่จะมองไปข้างหน้าถึงสิ่งที่จะรอเราอยู่ในอีก 10 ปีข้างหน้า สามารถดูการนำเสนอสำหรับการบรรยายได้ที่: วิดีโอจากการบรรยาย: Do You Trust This Computer Microsoft Meeting Assistant Boston Dynamics – Robotics Boston Dynamics – Spot Mini.

READ  6 พ.ค.62 มติ ครม. ให้เป็นวันหยุดราชการ แล้ว เอกชนหยุดมั๊ย | ประกาศมติคณะรัฐมนตรี วันหยุด ข้อมูลเทคโนโลยีล่าสุด

ภาพที่เกี่ยวข้อง Megatrends der Zukunft

Megatrends der Zukunft
Megatrends der Zukunft

>>คุณยังสามารถดูข้อมูลที่เป็นประโยชน์อื่น ๆ อีกมากมายได้ที่: Istylebox.com.

READ  วิธีทำ จดหมายข่าว วารสารประชาสัมพันธ์ ทำได้ง่าย ๆ ด้วยโปรแกรมPowerPoint (แจกไฟล์แก้ไขได้ฟรี ) | ตัวอย่างจดหมายข่าว ข้อมูลเทคโนโลยีล่าสุด

megatrends – การค้นหาที่เกี่ยวข้อง.

#Megatrends #der #Zukunft.

Megatrends,Studium Generale,DHBW,Zukunftsforschung,Zukunft,Mechatronik,Technik,Humanoid,Roboter,KI

Megatrends der Zukunft

megatrends.

หวังว่า ความรู้ ในหัวข้อ megatrends นี้จะ เสนอมูลค่า มาสู่คุณ.

10 thoughts on “Megatrends der Zukunft | megatrends ข้อมูลเทคโนโลยีล่าสุด”

  1. 37:26: ich bleibe fest bei der Behauptung: es wird NIEMALS Computer geben, die schlauer als Menschen sind, es sei denn sie sind auf irgendwetwas in einem besonderen Umfeld TRAINIERT. Dann sind sie aber in anderen Bereichen völlig riegeldumm.
    Denn dann müßten sie ein Bewußtsein haben, und das haben sie nicht, und das kann auch nicht programmiert werden…

    Reply
  2. "das wird alles sehr sehr schnell gehen". Ich halte DAGEGEN. Woher soll dieses "schnell gehen" kommen ? Computer haben kein Bewußtsein, wie der Mensch, und ein Bewußtsein läßt sich auch nicht programmieren ! die Neuronalen Netze sind einfach Gleichungen und Matrizen und wir können nur die Zahl der Netzpunkte erhöhen, aber was "intern" geschieht können wir nicht verstehen !

    Computer sind dumm und BLEIBEN dumm, schauen sie doch die ganzen Chat-Bots ! Nicht EIN EINZIGER funktioniert sinnvoll, erst wenn Menschen am Ende sitzen klappt es bei Banken Versicherungen oder Handy-Anbietern….

    Reply
  3. ja wer macht den das: Fingerabdrucksensor vom Handy nutzen. MACHT doch Keiner ! Wo sind die Biometischren Datennutzung ? WO ?
    ÜBerall seh ich nach wie vor Passwörter, alles andere ist zu umständlich und zu teuer !

    Reply
  4. Fitnesstracker haben nur ein geringer Prozentsatz der Menschen, eben WEIL die Daten erst ins INternet gesendet werden und nicht ausschließlich lokal am PC abgerufen werden können. Deswegen gibt es VERWEIGERER die sich so ein Spielkram einfach nicht kaufen-.

    Reply
  5. hahah, Siri und Cortana sind doch nur SPIELKRAM ! Fragt man was kompliziertes kriegt man keine richtige Anwort, oder nur Wikipedia eingeblendet ! Das wird auch NIE klappen, Computer KÖNNEN keinen Zusammenhänge verstehen, sieht man auch bei "Sind Sie ein Roboter" Fragen. Simple Bilder von Fahrräder, Treppen, Autos, oder Läden von vorne, kann der Computer nicht erkennen, aber ein 6jähriger mit Leichtigkeit ! Computer haben kein Szeneverständnis und werden es nie bekommen, weil sie kein Bewußtsein haben.
    Gott hat dem Menschen eine Grenze gesetzt, er kann keine Maschinen bauen, die denken und das ist gut so !

    Reply
  6. ich halte DAGEGEN: es wird NIEMALS einen echte KI geben, also Computer die sich selbst programmieren. Immer ist der Rahmen vorgegeben, und die heutige "KI" "lernt" in ihrem Rahmen, mehr kann sie nicht. Deswegen gibt es auch NIEMALS Roboterautos die durch die Stadt fahren, weil die immer das Problem haben: zu 95% wird das kleine Mädchen rechts auf dem Bürgersteig bleiben und NICHT auf die Straße springen, und man muß der Software in ALLEN DINGEN Prozentbereiche vorgeben, die sie einhalten soll/muß.
    Zuviel unwägbarkeiten, wie z.B. Erkennung von Kartonagen oder Holzplatten oder Metallplatten auf der Straße. Das schafft eine KI Software im Auto niemals.

    Außerdem müssen auch die Menschen ihre "Fantasien" mitmachen, und das machen sie halt nicht und das ist gut so. In meiner Firma höre ich, daß immer mehr Papier gebraucht wird, weil immer mehr ausgedruckt wird. Viele Kollegen drucken sich wichtige emails (als Nachweis) aus und heben sie in einem ordner auf, und noch vieles mehr. Papierloses Büro machen SIE vielleicht aber viele Millionen Leute haben neben einem Smartphone das sie zwar für einige Dinge nutzen noch ein PAPIERKALENDER ! ÄTSCH ! Weil der einfach schneller und praktischer ist, als dieses blöde rumgefummel am Smartphone.

    Ja ein Smartphone ist praktisch und ersetzt tatgsächlich viele Geräte auf einmal, aber viele Leute TRENNEN ganz scharf und machen Banking mit dem PC, und nur ganz bestimmtes mit dem Smartphone…

    zum Glück wird das was sie da zusammenfantasieren niemals Wirklichkeit, das ist alles nur hohles Geschwätz und Wunschdenken, aber viel zu komplex für den Otto-Normalo….

    Reply
  7. Wirklich sehr informativ.
    Interessant wäre es weltweit die besten Investmentfonds zu finden, die frühzeitig in diese Megatrends investieren.
    Als Leihe verliert man sehr schnell den Überblick.

    Reply
  8. Elektroautos – Wirklich die Zukunft?
    https://youtu.be/m0PRQxpMkeY
    Quelle: Dr. Pero Mićić

    Wasserstoff-Autos? Wirklich die Zukunft? (alle Argumente)
    https://youtu.be/SCoIdNSJhJY
    Quelle: Dr. Pero Mićić

    Elektroauto, Diesel oder Wasserstoff ? (2020)
    Video: https://youtu.be/WBqNS0nQzPY
    https://www.volker-quaschning.de/artikel/Fakten-Auto/index.php
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning
    Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin

    PKW 2.0 – Das Auto wird neu erfunden (2020)
    Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=TvlcVL6qiXs
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Martin Doppelbauer
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

    Status Elektromobilität 2020: Das Endspiel nach der Corona-Krise:
    https://www.researchgate.net/profile/Markus_Lienkamp/publication/341670568_Status_Elektromobilitat_2020_Das_Endspiel_nach_der_Corona-Krise/links/5ece271d92851c9c5e5f7b58/Status-Elektromobilitaet-2020-Das-Endspiel-nach-der-Corona-Krise.pdf
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp
    Technische Universität München

    Umfangreiche Faktensammlung von Fraunhofer-Institut für System-
    und Innovationsforschung ISI (2020)
    https://www.isi.fraunhofer.de/content/dam/isi/dokumente/cct/2020/Faktencheck-Batterien-fuer-E-Autos.pdf

    Ausgewählte Aspekte der (E)-Mobilität: Rohstoffe, Bilianzen und Emissionen (2020)
    https://youtu.be/G-L7cO2z6oU
    Quelle Dipl.-Ing. Conrad Rössel
    Vortrag an der Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach

    Wo sollen bloß all die Elektroautos laden?
    https://youtu.be/1m6N9BW4b8Y
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning
    Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin

    Mythen der Elektromobilität (2019):
    https://www.youtube.com/watch?v=D0Kg7n3ujn8
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Rainer Klein
    Duale Hochschule Baden Württemberg Mosbach

    Mit Wasserstoffautos sind die Klimaziele nicht zu erreichen
    https://etit.tuwien.ac.at/home/news_detail/article/10807/
    Quelle Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Manfred Schrödl
    Technische Universität Wien

    Status Elektromobilität, der Kunde wird entscheiden (2019)
    https://youtu.be/HpSc7EtVeKY
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp
    Technische Universität München

    Vergleich Wasserstoff vs Elektroauto (2019)
    https://www.eti.kit.edu/img/content/Strategiepapier%20Elektroautos%20Stand%202019-10%20V1.5.pdf
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Martin Doppelbauer
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

    Elektromobilität: Hype oder Revolution? (2017)
    https://youtu.be/5moHQFbEsDU
    Quelle Prof. Dr.-Ing. Markus Lienkamp
    Technische Universität München

    Faktensammlung:
    https://www.fakten-zur-elektromobilitaet.de/elektromobilitaet/
    https://www.bolidenforum.de/artikel/artikel/123657-warum-das-elektroauto-die-zukunft-ist-und-die-batterie-dem-wasserstoff-%C3%BCberlegen-ist
    http://www.mythbuster.ch/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf

    Exzellente Broschüre zur Elektromobilität vom Bundesministeriums für Umwelt…
    https://www.bmu.de/fileadmin/Daten_BMU/Pools/Broschueren/elektromobilität_broschuere_bf.pdf

    Reply

Leave a Comment